Allgemein

Schenke einem Menschen deine Aufmerksamkeit

schenke einem Menschen deine Aufmerksamkeit

Wir kennen es alle:

Schenke einem Menschen deine Aufmerksamkeit und du bist ihm etwas wert.

Dabei muss es nicht immer um Geld gehen. Es kann auch eine erwiderte Aufmerksamkeit sein, Nähe oder noch ganz andere Dinge.
Interessiere dich für dein Gegenüber.

Ist es ein Kunde, so informiere dich vor einem Treffen oder Telefonat so weit du kannst und stelle ehrliche Fragen.
Dieser Kunde kann für dich wichtig sein und eine wichtige Person bekommt deine volle Aufmerksamkeit. Oft reichen ein paar wenige Minuten Recherche, um ein Thema zu finden, was dich wirklich interessieren kann und du deinen Gegenüber fragen kannst.

Ein Freund von mir hat sich auf die Fahne geschrieben, jedem Kunden zu helfen. Jetzt denkst du vielleicht, das mache ich doch schon, sobald er mein Angebot annimmt.

Schenke einem Menschen deine Aufmerksamkeit

Doch es geht dabei nicht darum, ihm mit deinen Fähigkeiten im Job zu helfen.

Interessiere dichEr stellt jedem Kunden die Frage, „Was brennt Ihnen gerade auf der Seele? Ich werde Ihnen helfen.“
Und zu 80% kann er helfen oder an eine andere Person vermitteln, die helfen kann.
Durch diese Frage und einer Lösung, melden sich viele seiner Kunden immer wieder bei ihm und fragen zu den unterschiedlichsten Herausforderungen, ob er helfen kann.

Somit wird er zum Problemlöser und durch diese Aufmerksamkeit, wichtig für seine Kunden.

Es gibt Situationen da geht gar nichts und doch wird er immer und immer wieder gefragt. Obwohl er ein Fensterbauer ist, gilt er als Problemlöser und kompetent.

Wann hast du zum letzten Mal einen Kunden gefragt, ob es etwas gibt, wo du helfen kannst?

Uwe Klenner